2 Minuten für das Schlafzimmer
Um ein späteres Sammeln zu vermeiden, werfen Sie es beim Abnehmen direkt in den schmutzigen Korb. Herumstehende Textilprodukte sammeln Staub. Beginnen Sie mit der Reinigung von oben nach unten. Somit ist der Ort, den Sie zuvor gereinigt haben, danach kein Staub mehr.

3 Minuten für ein Bad
 Reinigen Sie die Toilette mit einem guten Desinfektionsmittel. Bewässern Sie die Badewanne oder Duschkabine, um Schmutz täglich abzuwaschen. Waschen Sie beim Händewaschen auch das Waschbecken und wischen Sie eine der schmutzigsten Stellen im Badezimmer unter dem Waschbecken mit einem feuchten Tuch ab.

4 Minuten für das Wohnzimmer
Sammeln Sie schnell das Chaos. Wischen Sie die nicht mit Teppich ausgelegten Stellen ab. Entfernen Sie unbenutzte Bücher und Zeitschriften und fegen Sie den Raum. Ordnen Sie Gegenstände so an, dass sie nicht ständig Staub bekommen. Denken Sie daran, dass in jeder Artikelgruppe, die Sie nicht organisieren, auch Staub konzentriert ist.

5 Minuten für die Küche
 Wischen Sie die Theke und den Herd jeden Tag nach dem Abendessen ab. Wenn der Geschirrspüler gereinigt ist, stellen Sie ihn in die Schränke. Lassen Sie am nächsten Tag kein schmutziges Geschirr zurück und stellen Sie es in die Maschine. Krümel auf den Boden kehren.

Bonus
 Setzen Sie Ihre Arbeit im Allgemeinen sofort fort, damit Sie später keine Schwierigkeiten bekommen. Wenn Sie Schritte wie das Entfernen des Geschirrs nach dem Essen, das Entfernen Ihrer Kleidung und das anschließende Reinigen ausführen, bilden sich im Haus kleine Stapel. Diese ziehen sowohl Staub an als auch Situationen, die für Sie schwer zu reinigen sind.


Erfahrungen & Bewertungen zu GM Gebäudereinigung